Kontakt


Vereinsadresse

Bergedorfer für Völkerverständigung e.V.
c/o Haus brügge
Leuschnerstraße 86
21031 Hamburg
Telefon 040 - 721 28 70
Email info(at)fluechtlingshilfe-bergedorf(dot)de

Bürozeit

Jeden Dienstag von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ansprechpersonen Christiane Piscaer, Gesa Füßle und Julia Schneide

Ehrenamtstreffen

Jeden ersten Dienstag im Monat um 18.30 Uhr im Haus brügge, Leuschnerstraße 86. Interessierte sind dort gerne gesehen. Auf dem Treffen werden Erfahrungen aus der laufenden Arbeit ausgetauscht und neue Ideen besprochen, hier können Interessierte ihre Wünsche und Vorstellungen einbringen.

Koordination der Ehrenamtsarbeit

Die Koordination wird wahrgenommen durch Gesa Füßle und Julia Schneide.

Den Antrag für das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis können Sie über den Verein Bergedorfer für Völkerverständigung erhalten, dabei entfällt die sonst erforderliche Bearbeitungsgebühr. Schicken Sie uns dazu bitte eine Email mit folgenden Angaben:

Vorname(n), Familienname, ggf. Geburtsname, Geburtsdatum, Geburtsort, Staatsangehörigkeit, Straße und Hausnummer, Postleitzahl, Ort.

Email: info(at)fluechtlingshilfe-bergedorf(dot)de

Patenschaftsprojekt

Die Koordination des Patenschaftsprojekts wird wahrgenommen durch Sebastian Schwerdtfeger.

Die Bürozeiten des Patenschaftsprojekts sind montags von 10.30 bis 13.00 Uhr sowie donnerstags von 18.30 bis 21.00 Uhr im Haus brügge; Anschrift und Telefon wie oben.

Email: paten(at)fluechtlingshilfe-bergedorf(dot)de

Mailingliste

Über Aktuelles, wie Anfragen nach Sachspenden oder Hilfe, können Sie auch durch unsere Mailingliste informiert werden. Bitte senden Sie dazu eine Email mit dem Betreff Mailingliste (ohne weiteren Text) an mailingliste(at)fluechtlingshilfe-bergedorf(dot)de

Konto

Volksbank Bergedorf
IBAN: DE11 2019 0109 0019 7689 31

Spenden

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt; Spendenbescheinigungen werden ausgestellt.